Welche Werte wollen wir?
Zum Artikel

Schlagworte

Emanzipation und Sozialisation
Lebensfreude als Erziehungsziel
Werteerziehung
Gemeinschaftsstärkende Werte
das Wahre, Gute und Schöne

Kategorien

Zitationsvorschlag

Bittner, F. G. (2021). Welche Werte wollen wir? Werteerziehung als gesellschaftliche Überlebensstrategie. Schule Verantworten | führungskultur_innovation_autonomie, 1(2), 52–56. https://doi.org/10.53349/sv.2021.i2.a91

Abstract

Im Spannungsfeld der Pole Emanzipation und Sozialisation soll Erziehung Werte vermitteln, die den Zusammenhalt der Gesellschaft stärken. Die Vermittlung soll in einem Lebensraum passieren, in dem die entsprechenden Werte positiv erfahrbar und erlebbar werden, sodass die Jugendlichen sich mit ihnen auseinandersetzen, sie kritisch hinterfragen und für sich adaptieren können. Lehrer*innen sollen auf ihre Funktion als Wertevermittler*innen vorbereitet und in dieser Funktion gestärkt und unter­stützt werden.

https://doi.org/10.53349/sv.2021.i2.a91
Zum Artikel
Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.

Copyright (c) 2021 schule verantworten | führungskultur_innovation_autonomie