Der Ethikunterricht
Zum Artikel

Schlagworte

Ethik
Werteentwicklung
Wertevermittlung

Kategorien

Zitationsvorschlag

Gauß, G. (2021). Der Ethikunterricht: Wertevermittlung oder Werteentwicklung?. Schule Verantworten | führungskultur_innovation_autonomie, 1(2), 131–133. https://doi.org/10.53349/sv.2021.i2.a93

Abstract

Seit diesem Schuljahr ist der Ethikunterricht in der Sekundarstufe aufsteigend eingeführt. Er bietet den Schüler*innen Raum und Zeit, sich mit den Fragen ihrer Lebenswelt zu beschäftigen und diese auch aus der eigenen, der gesellschaftlichen und der ideengeschichtlichen Perspektive zu betrachten. Durch kohärentes und begründetes Argumentieren sollen die Jugendlichen moralisch wertvolle Grundsätze entwickeln.

https://doi.org/10.53349/sv.2021.i2.a93
Zum Artikel
Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.

Copyright (c) 2021 schule verantworten | führungskultur_innovation_autonomie