Natur & Kultur VI
#schuleverantworten Ausgabe 2022_2 Futures Literacy
Zum Artikel

Schlagworte

Anthropozän
Futures Literacy
Zukunftswerkstatt
Zukunftsschule
Schulleitung
Kulturelle Nachhaltigkeit

Kategorien

Zitationsvorschlag

Sippl, C. (2022). Natur & Kultur VI: Das Anthropozän als Narrativ der Zukunftsschule. Schule Verantworten | führungskultur_innovation_autonomie, (2), 169–175. https://doi.org/10.53349/sv.2022.i2.a219

Abstract

Schulisches Lernen und schulleitendes Handeln finden in der Gegenwart statt: Schulleitung prägt Gegen­wart und blickt auf Zukunft. Orientierung bietet vielfach der Blick in die Vergangenheit: an den Meilensteinen fachlichen Wissens, an pädagogischen Vorbildern. In Leitbildern werden Profil, Selbst­verständnis, Ziele gemeinsamen Tuns zum Ausdruck gebracht. Welcher Raum dabei wird dem voraus­schauenden Antizipieren der Zukunft eingeräumt, für die Schule bildet und ausbildet? Schule als Zu­kunfts­schule im Hier und Jetzt setzt sich Futures Literacy zum Ziel. Dieser Beitrag skizziert die Poten­ziale des Anthropozän-Konzepts als sinnstiftende Erzählung, die dem Lernen und Lehren für Zukunfts­gestaltungskompetenz zugrundeliegt. Eine Einladung zur Neuausrichtung des schulischen Leitbildes an kultureller Nachhaltigkeit.

https://doi.org/10.53349/sv.2022.i2.a219
Zum Artikel
Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.

Copyright (c) 2022 schule verantworten | führungskultur_innovation_autonomie